Weightless Heart (Read! Sport! Love!) von Tine Nell

Posted: 16. September 2019 by charmingbooks

Quelle: Piper

eBook: 4,99 €

Print: 13,99 €

232 Seiten

Verlag: Piper Gefühlvoll

erschienen am 02. September 2019

 

 

Unter Wasser schlagen Herzen lauter – ein atemberaubender New Adult-Roman über zwei junge Menschen, die mehr als nur das Schwimmen verbindet. 

»Wir brauchen beide das Wasser. Aber … bei dir ist es anders. Mich macht es nicht glücklich.« 

Als die Studentin Chloe erfährt, dass ihr Uni-Schwimmteam endlich einen neuen Trainer bekommt, ist sie überglücklich. Dass es ausgerechnet der Ex-Profischwimmer Alex Clark ist, der sein Studium am kanadischen Penfield College antritt, macht die Sache allerdings komplizierter als sie zu Beginn ahnt. Schon bald sind es nicht nur ihre Mannschaftskameradinnen, denen er mit seinem Lächeln den Kopf verdreht. Als Alex ihr dann aber den wahren Grund für sein Karriereende anvertraut, begreift Chloe, dass es unmöglich ist, die Schranken zu ihm unbeschadet zu überwinden.

»Weightless Heart« ist der zweite Band der Sports-Romance Serie Read! Sport! Love! von Piper Gefühlvoll. Die Bände der Serie stammen von verschiedenen Autorinnen und hängen inhaltlich nicht zusammen, aber in jeder Geschichte stehen Sport und große Gefühle im Zentrum.

Quelle: Piper

 

 

 

Weightless Heart ist der  zweite Band in der neuen Read!Sport!Love! Reihe aus dem Hause Piper. Diese Geschichte ist von einer anderen Autorin geschrieben als noch beim ersten und handelt von einer gänzlich anderen Sportart. Während wir im ersten Buch dem Bergsteigen näher gekommen sind, haben wir hier die Möglichkeit tiefer in den Schwimmsport einzusteigen. Das Cover ist passend zum Sport gestaltet worden und der Klappentext verrät einem genug um neugierig zu machen. Mich hatte es auf jedenfall für sich gewonnen und ich wollte es unbedingt lesen. Gesagt, getan.

Der Einstieg in die Geschichte gelang mühelos. Der Schreibstil passt einfach. Locker, modern und flüssig, so wie man es mag. Man wird auch schon mitten ins Geschehen geworfen und erhält einen Eindruck des Schwimmteams und vor allem des Captains – Chloe. Die Geschichte wird allein aus Chloe’s Perspektive geschildert und lässt uns an ihren Gedanken und Handlungen teilhaben.

Wir erleben das Gefühlschaos in dem Chloe verstrickt es. In den Lügengespinnsten die sich um sie weben und die schmachtenden Kommentare der Teammitglieder. Wir erleben viele Gefühle, viel Emotionen und ich war sehr hingerissen. Ich persönlich fand es nur sehr schade, dass der Schwimmsport hier so in den Hintergrund gerückt ist. Man hat doch kaum etwas war genommen, außer ein paar Trainingsstunden. Nicht einmal beim Wettkampf ist man hier mehr in die Materie gegangen. Dieser Part viel für mich einfach zu niedrig aus, ich hatte doch mehr Input und Einblick erwartet.

Nichtsdestotrotz ist die Geschichte sehr berührend, beinhaltet viele emotionale und tränenreiche Szenen. Die Charaktere sind toll ausgearbeitet und waren für mich in ihrer Handlungsweise verständlich. Es ist eine schöne Geschichte, die sich gut lesen lässt und überzeugt. Dennoch, mir kam hier der Sport wahrlich zu kurz.

 

 

Weightless Heart ist ein schöner emotionaler Roman für Lesestunden zwischendurch. Er ist unterhaltsam ohne sehr anspruchsvoll zu sein. Er gibt einen netten Einblick in die Schwimmwelt, dies hätte ich mir allerdings intensiver erwartet.

 

 

Teile diesen Beitrag über:

No Comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO