Unvergesslich: Du und ich. von Roni Loren

Posted: 14. Oktober 2020 by charmingbooks

Quelle: Lübbe

eBook: 8,99 €

Print: 12,90 €

417 Seiten

Verlag: Bastei Lübbe

Erschienen am 20. September 2020

Originaltitel: The Ones Who Got Away

Leseniveau: 16 und nach oben

 

 

Finn liebt Liv, und Liv liebt Finn. Doch ein schreckliches Ereignis reißt sie auseinander. Als sie nach vielen Jahren wieder aufeinandertreffen, ist nichts mehr, wie es war. Die einst so wilde Liv hat einen Job, der sie nicht erfüllt, der verlässliche Finn ist Undercover Cop, ohne Familie, ohne Bindungen, immer auf dem Sprung. Sofort sprühen wieder die Funken. Doch die Vergangenheit hat Spuren hinterlassen, und die Verletzungen sitzen tief …

Quelle: Lübbe

 

 

Unvergesslich: Du und ich ist mein erster Roman der Autorin Roni Loren. Das Cover ist mir direkt ins Auge gesprungen und durch seinen tollen Klappentext dieses Buch auf meine Wunschliste gelandet. Als ich es endlich lesen konnte, war ich sehr gespannt und habe mit viel Freude die Geschichte angefangen zu lesen.

Der Schreibstil der Autorin ist sehr einnehmend, lebendig und leicht. Dennoch merkt man direkt zum Einstieg, die Geschichte ist gänzlich anders als erwartet. Der Klappentext hat in keiner Weise einen Hinweis darauf gegeben, was mich hier erwartet. Es beginnt wirklich schon sehr emotional und wird überschattet von der Vergangenheit der Protagonisten. Diese treffen sich zum alljährlichen Tag und tauschen sich über vergangene Zeiten aus. Jeder lebt mit seiner Variante und eigenem Horror aus der Vergangenheit.

Liv und Finn sind beide ein Paradebeispiel. Jeder der beiden geht mit dem Erlebten anders um und lebt auch teilweise mit Schuldgefühlen die nicht sein müssten. Jeder hat sein Leben mit den Ereignissen begonnen und weitergelebt. Der eine konsequent in Gefahrensituationen und fernab von seinem Leben. Die andere eher in ihrem Trott und versunken in Arbeit um ja kein normales Leben führen zu können.

Die Verknüpfungen die hier die Autorin gemacht hat haben mir wirklich gut gefallen. Auch das weitere Geschehen rund um Liv und Finn fand ich sehr berührend und beeindruckend. Man hat die Emotionen einfach gespürt und konnte deren Ängste und Gefühle einfach sehr gut verstehen. Die daraus resultierenden Lebensentwicklungen tun ihr übriges.

Ich habe die Geschichte rund um Liv und Finn wirklich sehr gerne gelesen. Allein weil die beiden ganz bezaubernde Charaktere sind. Mit all ihren Macken und Tücken. Denn die machen die beiden erst aus. Auch die Entwicklung zum Schluss hat mir ganz großartig gefallen und mich die Geschichte wirklich fühlen lassen.

 

 

Eine großartige Geschichte, die so viel mehr zu bieten hatte als der Klappentext wirklich verrät. Ich freue mich schon auf weitere Bände dieser Reihe und bin sehr gespannt ob die Autorin ihr Niveau halten kann. Wirklich empfehlenswert.

 

 

Teile diesen Beitrag über:

No Comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO