Spur des Feuers: Mercy Thompson 9 – Roman (Mercy-Thompson-Reihe) von Patricia Briggs

Posted: 12. Dezember 2017 by charmingbooks

Quelle: Heyne

eBook: 8,99 €

Print: 9,99 €

Taschenbuch: 448 Seiten

Verlag: Heyne Verlag (13. Juni 2017)

Originaltitel: Fire Touched – Mercy Thompson Book 9

Mercy Thompsons neuester Auftrag beginnt harmlos: Sie und ihr Gefährte Adam sollen einen randalierenden Troll zur Vernunft bringen. Doch dann finden sie dabei einen seit Langem vermissten Jungen – einen Jungen, der einst von den Fae entführt wurde. Plötzlich droht die ohnehin schon angespannte Situation zwischen den Menschen und den Fae völlig zu eskalieren, und die Tri-Cities stehen vor einem Bürgerkrieg. Um das Schlimmste zu verhindern, nehmen Mercy und Adam den Jungen in ihrem Rudel auf – nicht ahnend, dass ihr Schützling eine dunkle Gabe hat …

(Quelle: Heyne)

 

Mercy Thompson. Eine Protagonistin die mich schon etliche Jahre begleitet. Ich verfolge diese Reihe quasi ab dem Erscheinungstag und fieber immer jedem neuen Band entgegen. Ich finde die Welt, die die Autorin erschafft immer wieder aufs neue atemberaubend und ihren Schreibstil einfach grandiose. Die Cover sin dimmer schön gestaltet und die Klappentexte klingen einfach grundsätzlich nach “MUSS ich lesen”.

 

Auch Spur des Feuers war genau wieder so ein Bund. Dieser ist mittlerweile der neunte Band dieser Reihe. Es gibt ein Widersehen mit der Familie, mit altbekannten Protagonisten – es ist wie nach Hause kommen. Diese Familie begleitet mich schon seit geraumer Zeit und generell auch bevor ich überhaupt an dass Bloggen gedacht habe.

 

Auch bei diesem Band warden wir quasi ins kalte Wasser geschmissen, mitten rein ins Geschehen und haben direkt die geballte Action. Es wird ein Troll gejagt und um einen Krieg zu verhindern, muss ein Junge gefunden warden. Verzwickte Situation. Dann noch die eigenen Unstimmigkeiten im Rudel, die immer wieder zu Problemen führen und es Mercy alles andere als leicht machen.

 

Ein Band der etwas weniger voller Action ist, aber nicht minder spannend. Hierbei geht es mehr um Verhandlungen, politisches Geschick, welches sich durchweg durch die Geschichte zieht. Und alles nur, um einen Krieg zu verhindern. Die Autorin hat es trotzdem wieder geschafft, die Welt, das Setting, kunstvoll zu gestalten und mich heimkehren zu lassen.

 

Ganz ehrlich, ich liebe diese Reihe einfach. Sie ist wie ein Teil von mir. Ein Teil meiner Leserwelt. Ihr Schreibstil ist einfach toll und fesselt mich immer wieder an dieses Setting. Ich mag dazu Mercy und Adam total und liebe deren Art. Für mich ist auch diese Fortsetzung mehr als gelungen und ich freue mich auf die weiteren Werke.

 

Mit Spur des Feuers hat die Autorin eine gelungene Fortsetzung auf die Leserwelt losgelassen. Etwas was einem nach Hause kommen lässt, in sich tauchen lässt und einfach phenomenal ist. Ich liebe diese Reihe und freu mich schon auf Band 10 und hoffe, diese Reihe findet nie ein Ende.

 

 

Teile diesen Beitrag über:

No Comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO