Running Into Love (Fluke My Life 1) von Aurora Rose Reynolds

Posted: 14. August 2020 by charmingbooks

eBook: 4,99 €

Print: 12,99 €

260 Seiten

Verlag: Romance Edition

erschienen am 14. August 2020

 

 

 

Jede Menge Humor, viel Liebe und heiße Alphahelden, das ist der Auftrakt der neuen Serie der Bestsellerautorin Aurora Rose Reynolds!

Wenn die Liebe einem ganz unerwartet im Weg steht …

Fawn Reed hat schon einige Frosche geküsst und weiß inzwischen, dass ihr Traumprinz nicht existiert. Daher beschließt sie, ihr Leben ab sofort allein zu verbringen – bis sie in Levi Remont hineinrennt. Einen ziemlich attraktiven Detective der Mordkommission, der gerade erst nach New York gezogen ist. Während sich ihre Wege wiederholt auf ziemlich humorvolle Weise kreuzen, fragt sich Fawn immer öfter, wie lange sie sich dem Unausweichlichen noch entziehen kann. Und ob sie den perfekten Mann nicht doch bereits gefunden hat …

Quelle: Romance Edition

 

 

Bisher habe ich jedes Buch von der Autorin Aurora Rose Reynolds verschlungen und konnte natürlich auch an diesem nicht vorbeigehen. Fern von Ihrer Until You und Until Love Reihe begibt sie sich auf neue Pfade. „Running Into Love“ ist der Auftakt zu der neuen Reihe „Fluke My Life“. Das Cover überzeugt auf seine typische Art und der Klappentext macht wirklich neugierig. Ob es mich genauso begeistern kann wie ihre anderen Bücher?

Der Schreibstil ist spritzig und locker. Hat mir wunderbar geholfen wirklich schnell und rasant ins Buch einzusteigen. Auch dieses Buch wird begleitet durch einen tollen Humor, einem Alphamännchen und unglaublich viel Chaotischer Zustände.

Wir erleben die Geschichte von Fawn und Levi. Fawn ist absolut liebenswert und dennoch total chaotisch. Wenn jemand das Pech anzieht oder als trottelig bezeichnet werden kann, ist es Fwan. Ihre Situationen empfand ich als urkomisch und einfach herzhaft zum Lachen.

Mit Levi hat Fawn einen tollen männlichen Gegenspieler. Levi ist atemberaubend. Er ist heiß, sensibel, verständnisvoll und kann sogar kochen. Etwas was Fawn schon mal nicht beherrscht. Gegensätze ziehen sich halt an. Während Fawn das Chaos in Person ist, ist Levi einfach sehr ruhig und durchdacht.

Auch die Familien drum herum sind absolut zum Schießen. Die Familie drum herum schafft es tatsächlich, das Chaos noch zu intensivieren. Also ist das Chaos wirklich perfekt. Ich muss gestehen, die Geschichte ist wirklich toll. Auch die Charaktere sind fantastisch und dennoch gibt es ein kleines Manko.

Ich hatte ab und an das Gefühl, das ich irgendwelche Zeitsprünge verpasst habe. Manchmal hatte ich das Gefühl das mir Sachen im Ablauf gefehlt haben und somit habe ich immer wieder zurücklesen müssen. Auch die Sichtenwechsel waren mir leider auch nicht immer schlüssig. Klar, ich hab die Geschichte verstanden und man auch natürlich auch gemerkt aus welcher Sicht man gerade liest. Dennoch wäre alles klarer gewesen, wann man dies Strukturiert hätte.

 

 

Die Geschichte konnte mich trotz dieses kleinen Makels rundum begeistern und ich hatte sie  zügig abgeschlossen. Ich freu mich schon sehr auf die Fortsetzung und bin gespannt wie es weiter gehen mag.

 

 

Teile diesen Beitrag über:

No Comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO