R.I.O.S.: Riskanter Verdacht von Michelle Raven

Posted: 21. März 2019 by charmingbooks

eBook: 4,99 €

Print: 12,99 €

260 Seiten

Romantic Suspence

R.I.O.S. Reihe Band 1

Romance Edition Verlag

erschienen am 08. März 2019

Als Cassandra Tilden von einer Hilfsmission im Ausland zurückkehrt, ist ihr Bruder Joshua spurlos verschwunden. Der Journalist war einem Skandal auf der Spur, dessen Enthüllung um jeden Preis verhindert werden soll. Da Cass allein nicht weiterkommt, bittet sie die Sicherheitsfirma R.I.O.S. um Hilfe.

NGA-Agent Joe Spade übernimmt den Fall zuerst nur zögernd; seine frühere Begegnung mit der toughen Cass in Afghanistan hat er noch allzu gut in Erinnerung. Obwohl er versucht, Abstand zu halten, kann er die Anziehung zwischen ihnen bald nicht mehr leugnen. Doch nicht nur Verlangen lodert zwischen ihnen. Auch die Gefahr, in der sie schweben, wird immer spürbarer, je mehr Informationen sie zu dem Fall ausgraben. Nach einem tragischen Zwischenfall wird Joe klar, dass es längst nicht mehr nur um Joshuas Leben geht, sondern auch um das von Cass – und er ist der Einzige, der sie beschützen kann

(Quelle: Romance Edition)

 

 

Die Erfolgsautorin Michelle Raven hat ein neues BuchBaby in die Welt gelassen. Riskanter Verdacht ist der Auftakt zur R.I.O.S Serie, welche im Zusammenhang mit der TURT/LE Reihe steht. Es ist sicherlich kein MUSS diese zu kennen, aber vom Vorteil ist es allemal. Zudem sind die Werke von ihr wirklich absolut lesenswert. Das Cover hat mir auf Anhieb gefallen. Der Titel und Reihenname springen direkt ins Auge und farblich ist es genau nach meinem Geschmack. Der heiße Typ versprach zudem einiges.

Der Einstieg in diese Geschichte gelang mir mühelos, da der Schreibstil wirklich angenehm flüssig und leicht zu verstehen ist. Untermalt wird dieses noch von den bildhaften Beschreibungen der Autorin, welche einem die unterschiedlichsten Settings wunderbar vor Augen geführt haben. Der Prolog gibt einem ein gutes Gefühl für die Geschichte und lässt einen wunderbar reinkommen.

Während der gesamten Geschichte sind die unterschiedlichsten Charaktere mit von der Partie und doch dreht sich alles um Cass und Joe, die schwelende Angst um Joshua immer vor Augen. Cass ist eine sehr liebenswürdige Frau. Sie ist stark, tapfer und kämpferisch. Sie steht für ihre Familie ein und versucht alles Menschenmögliche um ihren Bruder Joshua zu finden. Auf ihrem Weg und mit der Zuhilfenahme von R.I.O.S. begegnet ihr Joe. Joe ist ihr nicht wirklich unbekannt, dennoch ist eine tiefere Verbundenheit nicht gegeben. Im Verlauf dieser Geschichte wird die Bindung und das Verständnis füreinander gut miteinander verknüpft und aufgebaut.

Joe ist ein toller Typ. Er ist hingebungsvoll, stur und ehrlich. Trotz seines Mankos steht er Cass beiseite und versucht alles erdenklich Mögliche, um ihren Bruder zu finden. Das stetige Prickeln und aufkommende Gefühle werden hier sehr sanft aufgebaut und explodieren zum richtigen Zeitpunkt.

Die Geschichte um Cass und Joe konnte mich trotz einiger etwas zäher Momente wirklich von sich begeistern. Der Spannungsbogen wurde gut aufrecht gehalten und die emotionale Beziehung zwischen Cass und Joe im richtigen Tempo aufgebaut. Es gibt keine Knall auf Fall Liebesbeziehung, sondern wird mit Ruhe und Bedacht angegangen. Auch die Symbiosen der anderen Charaktere sind herrlich dargestellt worden und lassen jeden Charakter für sich in einem perfekten Licht stehen.

 

 

Für mich ist Riskanter Verdacht ein gelungener Auftakt. Er besitzt alles, was mein Herz begehrt. Tiefsinnige Charaktere, Spannung, Gefühle, Emotionen und Leidenschaft. Eine Geschichte die sehr authentisch ist und mich zufrieden zurücklässt. Einige Längen hätten nicht sein müssen und dennoch konnte die Geschichte mich bis zum Schluss gut unterhalten.

 

 

Teile diesen Beitrag über:

No Comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO