Meine Liebe ist jetzt von Liz Kessler

Posted: 20. Oktober 2019 by charmingbooks

Quelle: KJB

eBook: 14,99 €

Print: 16,00 €

375 Seiten

Verlag: FISCHER KJB

Erschienen am 25. September 2019

Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 12 Jahren

 

 

Als Joe von seinem Zimmer aus seine Familie in einem Umzugswagen davonfahren sieht, ahnt er, dass etwas Schreckliches geschehen ist. Und als er kein Fenster, keine Tür mehr öffnen kann und niemand seine Rufe hört, wird seine Ahnung zur Gewissheit: Er ist tot, er ist nur noch ein Geist. Als die sechzehnjährige Erin kurz darauf in dasselbe Zimmer einzieht, spürt sie sofort, dass sie nicht die Einzige darin ist. Zwischen Joe und Erin scheint die Trennung von Leben und Tod aufgehoben, und die beiden verlieben sich ineinander. Sie sind fest entschlossen, einen Weg zu finden, entgegen jeder Logik zusammen zu sein. Doch dann lernt Erin Olly kennen, Joes Bruder, der so real ist wie die Sonne und die ganze lebendige Welt da draußen.

Erin muss sich entscheiden – nicht nur zwischen zwei Brüdern, sondern auch zwischen Traum und Realität, zwischen Tod und Leben.

Quelle: KJB

 

 

„Meine Liebe ist jetzt“ ist nicht der erste Roman von der Autorin Liz Kessler. Allerdings der Erste, der im Jugendbereich angesiedelt wird. Ich war wirklich sehr gespannt. Das Cover fand ich sehr harmonisch und farblich sehr ansprechend. Der Klappentext klingt verzaubernd süß. Ich war wirklich sehr gespannt.

Der Schreibstil ist angenehm und leicht verständlich. Die Autorin schafft es die Begebenheit wunderschön darzustellen. Gefühle werden transportiert und die Charaktere authentisch dargestellt und das obwohl ein „Geist“ eine Rolle spielt. Erin ist 16 Jahre alt und hat es nicht gerade leicht. Warum, wieso, weshalb erfahrt ihr beim Lesen. Hier wird ein Thema näher thematisiert, welches heutzutage immer mehr vorkommt und vor allem auch ernst zu nehmen ist. Wir erleben hier eine Geschichte einer wirklich sehr liebreizenden, sympathischen und authentischen Jugendlichen. Eine Geschichte über sich entwickelnde Gefühle gepaart mit romantischen Szenen. Es dreht sich halt um die Liebe.

Aber die Geschichte wirkt so schön. Sie wirkt gar nicht komisch, nur weil Joe ein Geist ist und gerade sein Bruder Olly den Gegenpart übernimmt. Es ist eine sehr berührende Story, die gerne manchmal noch etwas mehr Tiefe hätte haben können. Szenen, die hätten etwas näher beschrieben werden können. Dennoch habe ich mich sehr berührt gefühlt. Meine Gefühle wurden angesprochen, ich fand die Charaktere großartig und habe mich in die Szenerie fallen lassen können.

 

Ein gelungener Jugendroman der mich in seiner Art und Weise mitnehmen und überzeugen konnte.  Die Autorin darf sich in diesem Genre gerne weiter austoben. Ich bin auf weitere Werke gespannt

 

 

Teile diesen Beitrag über:

No Comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO