Land of Stories: Das magische Land 1 – Die Suche nach dem Wunschzauber von Chris Colfer

Posted: 12. April 2019 by charmingbooks

Quelle: Sauerländer

eBook: 16,99 €

Print: 18,00 €

480 Seiten

Verlag: FISCHER Sauerländer

erschienen am 13. März 2019

Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 10 Jahren

»In Colfers magischen Reichen steckt mehr, als Disney je zu träumen wagte.« USA Today

Als Alex und ihr Zwillingsbruder Conner ein altes Buch zum Geburtstag geschenkt bekommen, ahnen sie nicht, dass der dicke Schmöker ein Portal in ein magisches Reich ist. Sie geraten in eine Welt, in der es nicht nur gute Feen und verwunschene Prinzen gibt, sondern auch ein böses Wolfsrudel und eine noch viel bösere Königin. Doch ganz so einfach ist die Sache mit Gut und Böse leider nicht. Denn in all den Jahren nach dem Happy End haben die Märchenwesen einige Marotten entwickelt, was die Zwillinge in so manche verzwickte Lage bringt. Außerdem haben sie nicht den blassesten Schimmer, wie sie wieder nach Hause finden sollen. In einem geheimnisvollen Tagebuch steht die Lösung – doch hinter dem ist auch die böse Königin her …

 

Quelle: Sauerländer

 

 

Dieses Buch hat sich durch sein phänomenales einzigartiges Cover in mein Gedächtnis gebrannt und ist auf meiner Wunschliste gelandet. Dort musste es auch nicht lange verharren, denn ich war so begeistert von dem Klappentext, dass ich es unbedingt lesen musste. Ich war so gespannt. Es hörte sich einfach so märchenhaft an. Zudem ist es meine Premiere, was den Autor betrifft, der bestimmt kein unbeschriebenes Blatt in der Bücherwelt ist.

 

Sein Schreibstil ist altersgerecht und machte es mir wirklich leicht in die Geschichte zu finden. Es ließ sich leicht und flüssig lesen und die Wörter fließen nur so dahin. Man konnte regelrecht in die Geschichte eintauchen und darin versinken. Versinken in eine Welt voller zauberhafter Figuren und einem grandiosen Setting.

 

Wir begleiten Conner und Alex auf Ihre Reise durch dieses märchenhafte Setting und begegnen bekannten Märchenfiguren. Alex und Conner sind Zwillinge und doch so unterschiedlich wie Tag und Nacht. Alex ist die wissbegierige und lässt sich leicht begeistern, vor allem für Märchen und Büchern. Conner hingegen kann sich dafür eher weniger begeistern und ist eher der typische Junge. Chaotisch, bequem – ja vielleicht sogar faul. Aber dennoch irgendwie liebenswert. Beide kann man einfach nur ins Herz schließen.

 

Ihre Reise in der neuen Welt war unbeschreiblich. Bekannte Märchenfiguren wie Schneewittchen, Cinderella, Rotkäppchen und viele weitere säumen ihren Weg. Ich bin absolut begeistert von dieser Welt, diesem Setting und diesen fabelhaften Beschreibungen. Es ist so detailliert und Bilderhaft. Die Geschichte bietet unglaublich viel Spannungen und tolle Wendungen. Manche Probleme waren fast schon zu einfach gelöst, hier habe ich mich aber einfach immer wieder daran erinnert, dass dies ein Kinderbuch ist. Ich finde es passt einfach.

 

 

Die Suche nach dem Wunschzauber ist ein wirklich atemberaubender Auftakt, der mich durch sein Setting, seine Figuren, seine Spannung unglaublich gut gefallen hat. Es war altersgerecht und doch ist es auch für andere Altersklassen einfach nur ein geniales Werk. Ich bin gespannt auf den weiteren Teil.

 

 

Teile diesen Beitrag über:

No Comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO