Hades’ Hangmen – Kyler von Tillie Cole

Posted: 4. März 2019 by charmingbooks

Quelle: LYX

eBook: 7,99 €

516 Seiten

erschienen bei LYX.digital

am 04. Oktober 2018

Reihe: ja, Band 2 der Hades’-Hangmen Reihe

Wenn Schönheit dein Fluch ist und dein Glaube ein Käfig, kann nur die Liebe deine Freiheit sein.

Kyler “Ky” Willis führt das Leben, von dem er immer geträumt hat. Als Vizepräsident der Hades’ Hangmen sind ihm die Loyalität seiner Brüder, die Freiheit der Straße und schöne Frauen in seinem Bett stets sicher. Doch als die junge Lilah beim MC unterkommt, merkt er das erste Mal seit langer Zeit, dass er mehr will – und dass es Dinge gibt, die er nicht haben kann. Denn völlig abgeschottet von der Außenwelt aufgewachsen kennt Lilah keine Freude, keine Freiheit und keine Liebe. Und wenn sie eins gelernt hat dann, dass Kys Welt verdorben und voller Sünde ist – egal wie sehr ihr Herz aus dem Takt gerät, sobald der wilde Mann mit dem Engelsgesicht in ihrer Nähe ist …

(Quelle: LYX)

 

 

Tillie Cole. Eine Autorin die mich bereits schon durch andere Werke auf sich aufmerksam gemacht und für sich begeistern konnte. Bereits der erste Hades’ Hangmen Band konnte mich damals sehr von sich überzeugen. Er war brutal, einnehmend, beängstigend und doch voller Liebe. Natürlich bin ich dann mit schon recht hohen Erwartungen an dieses Werk gegangen und war gespannt ob diese wohl auch Erfüllt werden.

 

Auch in diesem Band ist der Schreibstil der Autorin einfach grandiose. Er lässt sich leicht lesen und fesselte mich an jedes Wort. Es ist beeindruckend, in welcher Form die Autorin mit den Worten spielt und mir ein Bild vor Augen malt.

 

Kyler, auch “Ky” genannt, lebt ein Leben ganz nach seinem Geschmack. Er ist der Vize der Hades’ Hangmen und einfach ein kleiner Sunnyboy. Ich mochte ihn ja schon im ersten Band sehr und war auf seine eigene Geschichte gespannt. Die Fäden der Sekte und des MC werden immer weiter gesponnen und ich habe nach und nach immer mehr Häppchen zu fassen bekommen. Toll. Diese Art halt einen einfach bei Laune. Man sollte aber nicht unerwähnt lassen, dass es doch derbe Stellen und Szenarien gibt, die mir Gänsehaut vom Feinsten verpasst haben. Denn was Lilah schon alles in ihrem Leben ertragen musste, kann sich keiner vorstellen.

 

Lilah ist einfach Lilah und sie wurde zudem gemacht, wie sie heute ist. Anstrengend und in ihrer Welt gefangen. Das einzige was Ky möchte ist, Lilah aus diesem Gefängnis befreien, und ihr alles schöne auf der Welt zu zeigen. Manchmal ein Kampf gegen Windmühlen.

 

Die Entwicklung der Charaktere ist grandiose und spricht einfach für sich. Und auch mit diesem Band wurde ich komplett in die Welt des MC entführt und habe spürbar jede Situation miterlebt.

 

 

Eine weitere Erfolgsgeschichte in der Autorenvita. Hierzu darf man der Autorin wohl gratulieren. Es ist ein spannendes, fesselndes und manchmal abartiges Buch. Dennoch voller Emotionen, die einem auf jegliche Art und Weise berühren.

 

 

Teile diesen Beitrag über:

No Comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO