Golden Dynasty – Größer als Verlangen von Jennifer L. Armentrout

Posted: 4. Februar 2019 by charmingbooks

Quelle: mtb

eBook: 9,99 €

Print: 12,99 €

528 Seiten

erschienen beim Mira Taschenbuch Verlag

am 01. Februar 2019

Eine Familie, aufgebaut auf Sünden und Skandalen. Julia ist fassungslos, dass dieser berüchtigte Clan sie als Krankenschwester engagiert hat. Aber noch mehr schockiert sie, dass sie einen der Brüder bereits persönlich kennt. Sehr persönlich. Mit Lucian, dem jüngsten und wildesten Spross der Familie, hatte sie erst gestern eine heiße Nacht. Und er könnte ihr gefährlicher werden als alle Intrigen und dunklen Geheimnisse, in deren Strudel sie hinter den Toren des prächtigen Anwesens gerät …

(Quelle: MTB/Harper Collins)

 

Jennifer L. Armentrout, eine Autorin die ich nicht zum ersten Mal auf meinem Blog rezensiere. Ich muss gestehen, das Cover hat zwar meine Aufmerksamkeit auf sich gezogen, aber wirklich schön finde ich es nicht. Liegt wohl aber eher daran, dass Gold nicht wirklich meine Farbe ist und in der Kombination auch so gar nicht. Der Klappentext hat mich persönlich aber sehr neugierig gemacht, daher war klar: DAS MUSS ICH LESEN!

Der Schreibstil war locker, leicht verständlich und hat mich direkt in den Bann gezogen. Und das, obwohl ich Anfangs wirklich verwirrt war und so gar nicht wusste wie mir geschieht. Man wird direkt in eine wirklich prikäre Situation hineingeworfen, lernt somit auch direkt alle 3 Brüder kennen. Aber wirklich kennen ist schon zuviel gesagt. Sie spielen alle eine Rolle, das ganze Buch über. Und dennoch sind sie ein Buch mit sieben Siegeln. Man blickt nur schwer hinter ihre Fassade und kann daher auch keine Einschätzung vornehmen, ob wer gut oder wer böse ist oder ob man hier überhaupt trennen kann.

In Band 1 der Dynasty Reihe geht es um Lucian. Auch wenn hier alle eine tragende Rolle spielen, wird uns sein Leben näher gebracht. Seine Empfindungen. Seine Gedanken. Vor allem auch als Julia ins Spiel kommt. Und ab da wird es so richtig spannend und famous. Man erfährt während der ganzen Geschichte nicht nur mehr über Lucian, oder Julia. Nein. Man erfährt mehr über die Familie, ihre Geschichte, die Sagen und angeblichen Flüche die existieren. Mehr über ihre Länder, ihre Geschäfte und ihr Leben. Julia ist eine tolle Protagonistin. Obwohl Lucian sie immer wieder auf eine bedrängende Art reizt, bleibt sie sich selbst treu. Aber auch Lucian hab ich wirklich ins Herz geschlossen. Er mag kompliziert wirken und ist doch so beeindruckend.

Die Geschichte birgt soviel Potenzial und wahsninnig viel  Drama und Spannung. Immer wieder werden einem neue Puzzleteile auf dem Silbertablett serviert und immer mehr werden die Synapsen im Hirn angestrengt. Ich habe tausendmal hin und her überlegt. Und auch wenn ich meine Vermutungen hatte und nicht ganz falsch mit der Auflösung lag, war ich dennoch überrascht über die Entwicklung. Über die Offenbarungen die hier geäußert werden. Ich habe dieses Buch wirklich wahnsinnig schnell verschlungen und war in der Welt der Familie gefangen und völlig eingenommen.

 

 

Ein wirklich gelungener Auftakt. Grandiose Charaktere, die nicht wirklich schnell einzuschätzen sind. Tolle Familiengeschichte. Viel Spannung und Drama und natürlich bleiben auch explizite Szenen nicht aus. Mich hat dieses Buch sehr fasziniert und ich bin schon sehr auf Band 2 gespannt.

 

 

Teile diesen Beitrag über:

No Comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO