Falling for my Brother’s Best Friend (Baileys-Serie 4) von Piper Rayne

Posted: 5. April 2021 by charmingbooks

Quelle: Forever

eBook: 4,99 €

Print: 12,99 €

401 Seiten

Verlag: Forever

Erschienen am 01. März 2021

Originaltitel: Falling for my Brother’s Best Friend

 

 

 

 

Band 4 der Liebesroman-Serie von USA Today Bestseller-Autorin Piper Rayne

Savannah & Liam


Savannah Bailey hat nach dem Tod ihrer Eltern das Familiengeschäft übernommen und ihre eigenen Bedürfnisse zurückgestellt. Genau wie ihr Liebesglück. Dass sie auf einmal Gefühle für Liam entwickelt, den besten Freund ihres kleinen Bruders, kommt ihr mehr als ungelegen. Denn eine Ablenkung kann sie sich nicht leisten. Außerdem passt der Frauenheld so gar nicht zu ihr, mit seinen Tattoos und der spitzen Zunge. Doch in einer Kleinstadt wie Lake Starlight ist es nicht leicht, sich aus dem Weg zu gehen. Und Gegensätze ziehen sich bekanntlich an …

Quelle: Forever

 

 

Es geht weiter mit den Baileys. Das Cover passt wieder hervorragend und der Klappentext hat mich schon wieder total neugierig auf die Geschichte gemacht. „Falling for my Brother’s Best Friend“ ist mittlerweile der vierte Teil der Reihe und hier dreht sich alles um Savannah. Und darauf hab ich mich wirklich extrem gefreut. Savannah kennt man schon aus den anderen Vorbänden und sie ist einfach wirklich ein interessanter Charakter.

Der Schreibstil ist wieder bombastisch. Leicht und flüssig, mit der richtigen Prise Humor. Auch die unterschiedlichen Sichten sind wieder präsent, wodurch man die Geschichte und die Charaktere noch viel besser versteht. Hier haben wir aber nicht nur die unterschiedlichen Sichten sondern auch Rückblicke in die Vergangenheit. Ich fand es wirklich toll.

Savannah ist so wie ich es erwartet habe. Eine starke Persönlichkeit mit einem eisernen Willen. Aber sie ist auch genauso kompliziert und eigensinnig. Manchmal hätte ich sie einfach gerne geschüttelt und ihr Vernunft eingetrichtert. Liam hingegen ist der Charmebolzen den ich erwartet habe. Auch in den Bänden zuvor hat er mir immer wahnsinnig gut gefallen und ist mir einfach immer sympathisch gewesen.

Die Geschichte entwickelt sich großartig. Sie hat einen tollen Flow und kann auch mit einigen Überraschungen glänzen. Das die Grandma sich hier auch wieder einmischt, war mir irgendwie klar und hat mir ein Lächeln ins Gesicht gezaubert. Für mich ist diese Geschichte zwar nicht mein Liebling in dieser Reihe, aber dennoch war ich einfach begeistert. Ich freue mich schon sehr auf den nächsten Band.

 

 

Mit diesem vierten Band habe ich mich gut unterhalten gefühlt. Er ist witzig, charmant und spannend. Die Charaktere sind so großartig, wie man erwarten konnte. Ich bin schon sehr auf die nächste Geschichte der Bailey Family gespannt.

 

Teile diesen Beitrag über:

No Comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO