Dirty Player (Raleigh Rough Riders 1) von Stacey Lynn

Posted: 28. Mai 2019 by charmingbooks

eBook: 6,99 €

Print: 14,90 €

380 Seiten

erschienen bei Plaisir d’Amour Verlag

am 10. Mai 2019

 

 

 

 

 

Oliver Powell, sexy wie die Sünde und erfolgreicher Tight End des Raleigh Rough Riders-Footballteams, ist auf dem Höhepunkt seiner Karriere. Er bekommt stets alles, was er will. Er ist arrogant. Er ist stinkreich. Er kann jede Frau haben. Außerdem ist er fokussiert. Fokussiert auf den Super Bowl-Ring, der seine Karriere krönen soll. Seine Konzentration auf den Gewinn der Meisterschaft ist unerschütterlich – bis Shannon Hale in sein Leben tritt. Das einzige Spiel, was er ab sofort gewinnen will, ist das, Shannon in sein Bett zu bekommen.

Shannon dachte, sie sei am Ziel ihrer Träume. Doch ein betrügerischer Verlobter und ein zerrissenes Brautkleid später zieht sie nach Raleigh zu ihrem Bruder, dem neuen Quarterback der Rough Riders, um dort ein neues Leben, das ausschließlich ihren eigenen Regeln folgt, zu beginnen.
Das Letzte, was sie will, ist, sich mit dem größten Playboy der NFL einzulassen.

Doch Oliver ist nicht nur auf dem Spielfeld, sondern auch außerhalb des Spielfeldes ein ehrgeiziger Kämpfer.
Um auch dieses Spiel zu gewinnen, gibt es nur eine Lösung.

Foulspiel.

Teil 1 der Raleigh Rough Riders-Serie.

 

Quelle: plaisir d’amour

 

 

Mein erstes Buch der Autorin Stacey Lynn, aber sicherlich nicht das letzte. Der Klappentext verrät natürlich schon, in welches Genre dieses Buch anzusiedeln ist. Selbst das Cover ist für mich schon ein wahrer Fingerzeig. Es klang verheißungsvoll und hat mich neugierig gemacht. Ich hab mich gespannt ans Lesen begeben.

 

Der Schreibstil ist flüssig und ermöglicht einem einen leichten Einstieg. Wir erleben diese Geschichte aus abwechselnder Sicht der Protagonisten und können somit  wunderbar in die Gedanken- und Gefühlswelt des jeweiligen hineinfühlen bzw. hineindenken.

 

Eine Sportler-Romance wie sie leibt und lebt. Heißer Football Spieler, der auf den ersten Blick nicht der nette Typ von nebenan ist. Und eine charismatische junge Frau – die vom Schicksal getroffen ist und sich genau in diesen Kerl verguckt. Jeder Charakter hat sein Päckchen zu tragen und man lernt schnell, es ist nicht alles so wie es auf den ersten Blick scheint.

 

Erwartet haben mich witzige Dialoge, ein schönes Setting, Handlung und schöne beschriebene explizite Szenen. Es ist weder zu derb noch too much. Es passte einfach und hat mich gut unterhalten. Ich bin auf Band 2 gespannt.

 

 

Für mich ein gelungener Reihenauftakt von der Autorin. Interessante und charismatische Charaktere. Ein gelungenes Setting und eine gute Story, die mich unterhalten hat.

 

 

Teile diesen Beitrag über:

No Comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO