Daughter of Darkness and Light. Schattenprophezeiung von Karin Kratt

Posted: 24. April 2019 by charmingbooks

Quelle: Impress

eBook: 3,99 €

Print: 12,99 €

384 Seiten

erschienen bei Impress

am 01. November 2018

**Verliere dich im Labyrinth der Schatten**
Jenna Sanders führt ein Leben, von dem andere nur träumen können. Sie ist in einem noblen Stadtpalais zuhause, besucht eine exklusive Privatschule und hat eine wundervolle Familie. Doch als ihre Eltern ermordet werden, stellt sich alles, was sie bisher zu wissen glaubte, als Lüge heraus. Denn die Sanders waren nie ihre wahre Familie. Jenna begibt sich auf die Suche nach ihren Wurzeln und ihr einziger Hinweis dabei ist eine magische Kupferscheibe, auf der ein Labyrinth abgebildet ist. Sie führt Jenna in eine Welt, in der die Finsternis herrscht. Aber die Schatten ihrer Vergangenheit beginnen sich erst zu lüften, als sie einem geheimnisvollen Fremden begegnet – Katesh, der ebenso anziehend wie gefährlich ist…

Quelle: Impress

 

Karin Kratt. Eine Autorin die mich bereits mit ihrer Seday Reihe vollkommen überzeugen konnte und deren Neuerscheinungen immer Sehnsüchtig erwarte. Auch mit diesem Band habe ich nicht lange geliebäugelt und schon war es auf meinem Kindle.

Ihr Schreibstil ist flüssig. Er lässt sich leicht lesen und ermöglicht einem einen direkten Einstieg. Ein hereinfinden in die Story war problemlos möglich. Auch die bildhafte Weise lässt mich das Setting vor meinem inneren Auge herstellen und ermöglicht es mir genaue Vorstellungen zu haben.

Wir erleben die Geschichte aus der Sicht von  Jenna. Jenna ist auch die Hauptprotagonistin, um die sich alles Dreht. Der Anfang ist schon höchstdramatisch und neben Jenna lernt man auch ihre kleinere Schwester kennen. Die in Wirklichkeit gar nicht ihre Schwester ist. Als Jenna dies erfährt, auch das sowohl ihre bekannten Eltern, als auch die leiblichen für sie unerreichbar sind, bricht für sie eine Welt zusammen. Allein die Hausangestellten und die Schwester geben ihr Halt. Aber auch neue Bekanntschaften, die ihrr auf ihrem steinigen Weg helfen, sind wahnsinnig toll und geben Jenna Kraft.

Ihr Weg ist voller Gefahren, Spannung und Neuheiten, die wir zusammen mit Jenna kennenlernen und entdecken können. Mir fehlten hier leider zur  Parallelwelt zu viele Infos und hinterher wird es im D-Zug Verfahren abgewickelt. Das fand ich etwas schade, denn diesen Part hätte man doch etwas ausführlicher behandeln können.

Trotzdem hat mich diese Geschichte bis auf kleinere Schwächen wirklich begeistern können. Tiefgründige und Liebreizende Charaktere haben einen großen Anteil hieran.

 

 

 

Es ist ein schöner Jugendroman, der mich durch seine Idee wirklich begeistern konnte. Hier und da etwas mehr Wissen und an anderen Stellen etwas kürzere Längen wären sicherlich nicht verkehrt gewesen. Aber trotzdem war ich gefesselt und habe es gerne gelesen.

 

 

Teile diesen Beitrag über:

No Comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO