Crown Prince. Zofen küsst man nicht (Modern Princess 3) von Annie Laine

Posted: 19. Mai 2019 by charmingbooks

Quelle: Impress

eBook: 3,99 €

363 Seiten

erschienen im Impress Verlag

am 07. März 2019

**Eine Zofe für den Prinzen…**
Für Caroline gibt es nichts Schöneres, als im königlichen Palast von Mitena zu leben, schließlich hat sie schon als Kind von nichts anderem geträumt. Als Zofe von Prinzessin Isabella geht sie völlig in ihrer Arbeit auf, zumal diese nicht nur eine Royal ist, sondern auch ihre beste Freundin. Alles könnte also perfekt sein, wäre da nicht Martin, der große Bruder von Isabella und der zukünftige König von Mitena. Obwohl sie weiß, dass seine Braut eine Adlige sein muss, kann Caroline nichts gegen ihr Herzklopfen tun, sobald sie dem attraktiven Kronprinzen auch nur begegnet. Und als dann auch noch beschlossen wird, dass sie als Zofe für Martin tätig sein soll, scheint ihre ganze Welt kopfzustehen…

Quelle: Impress

Crown Prince. Zofen küsst man nicht ist der dritte Band der Modern Princess Reihe von der Autorin Annie Laine. Ich muss gestehen, das Cover ist jetzt nicht wirklich meins. Farbtechnisch ist es zwar angenehm, allerdings passt für mich das Gesicht nicht so wirklich zum Charakter. Aber das mag vielleicht nur meine Meinung sein, ist ja auch Geschmackssache. Auf die Geschichte hat dies schließlich keine Auswirkung.

Für mich war es wie eine Widerkehr nach Hause. Bekannte Charaktere. Bekanntes Setting. Ein herrlich lockerer Schreibstil und eine wundervolle Atmosphäre erwarten einem in diesen Roman. Man ist wieder direkt im Geschehen und es lässt sich sehr flüssig lesen. Das Setting ist wunderschön beschrieben und die Teils Sarkastischen Dialoge und der Witz und Charme dieses Buches hat mich wirklich für sich eingenommen.

Beide Hauptcharaktere kennen wir bereits durch die Vorgänger. Auch eine Meinung hatte ich mir bereits über beide Protagonisten gebildet. In diesem Band wurde diese aber dennoch revidiert. Caroline ist liebenswert, ehrlich und absolut sympathisch. Ich konnte mich gut in ihre Situation hineinversetzen. Martin ist natürlich auch bekannt. Allerdings hat er meine Meinung von sich wirklich revidieren können und mich sehr überrascht.

Crown Prince ist ein toller dritter Band der mich absolut von sich überzeugen konnte. Die Charakter und der Verlauf der Geschichte sind authentisch und überraschend. Es wurden tolle Wendungen eingebaut, mit denen so nicht zu rechnen war. Ich würde mir wünschen nochmal in diese Welt eintauchen zu dürfen. Ich mag sie einfach.

 

Teile diesen Beitrag über:

No Comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO