Seasons of Magic: Kristallschimmer von Annie J. Dean

Posted: 4. Januar 2019 by charmingbooks

eBook: 3,99 €

277 Seiten

erschienen bei Dark Diamonds

am 25. Oktober 2018

**Glänze wie der Winter**
Eisblaue Augen, schneeweiße Haut und ein manchmal frostiges Gemüt. 1692 in Salem Village wird eine bildhübsche, willensstarke Frau wie Elisha Connolly schnell der Hexerei angeklagt. Als ihr zusammen mit ihrer Schwester Ira und ihren Freundinnen Flame und Rainille der Prozess gemacht wird, wünscht sie sich mit ihrer letzten Kraft nur eins: dem Feuer, dem Ort und ihrer Zeit zu entfliehen. In diesem Moment verbindet sie sich nicht nur mit ihrer verborgenen Magie, sondern bringt sich auch weit weg, ins Jahr 2170. Mitten in eine düstere Stahlstadt, die von Überschwemmungen und Kriminalität unterjocht wird. Dort erregt ihre Schönheit abermals Aufmerksamkeit und zwar ausgerechnet beim begehrten Junggesellen und Polizei-Captain Blane, vor dem sie ihre wahre Identität zu verbergen versucht. Doch um sich selbst, ihre Schwester und Freundinnen zu retten, braucht sie seine Hilfe…

»Seasons of Magic« erzählt in vier atemberaubend schönen Romanen die Geschichte von vier starken Frauen, von der jede in einer anderen Epoche zu ihrer Magie findet. Jeder Roman wird aus der Perspektive einer der vier Frauen sowie ihres jeweiligen Love Interests erzählt. Damit steht jede Geschichte für sich und kann ganz und gar unabhängig von den anderen gelesen werden.  

Abgesehen von den jeweiligen Enden der Romane, gibt es aber noch ein gemeinsames Ende, in dem noch mal alle vier Protagonistinnen zu Wort kommen. Dieses “magische Ende” findet man hier: 
www.carlsen.de/seasons-of-magic-magisches-ende  

 

//Dies ist ein Roman aus dem Carlsen-Imprint Dark Diamonds. Jeder Roman ein Juwel.//

//Alle vier »Seasons of Magic«-Romane:
— Seasons of Magic. Blütenrausch
— Seasons of Magic. Kristallschimmer
— Seasons of Magic. Blättertanz 
— Seasons of Magic. Sonnenfunkeln//

(Quelle: Dark Diamonds)

Kristallschimmer ist der zweite Band der Seasons of Magic Reihe und dieses mal von der Autorin Annie J. Dean. Bereits mit ihren anderen Geschichten konnte die Autorin mich von Ihr überzeugen und ich war wirklich sehr gespannt und neugierig, ob es auch mit dieser so wäre.

 

Der Schreibstil ist hier leicht verständlich, sehr locker und einnehmend. Man wird direkt von der Geschichte eingefangen. Wir erleben die Geschichte aus den Perspektiven von Elisha und Blane.

 

Elisha die ebenfalls wie Ira (aus Band 1) im Jahre 1692 in Salem verbrannt werden soll, entdeckt Ihre Macht auch in der höchsten Not und findet sich auf einmal im Salem des Jahres 2170 wieder.

 

Elisha versucht so unauffällig wie möglich zu sein und sich in ihrer neuen Situation, neuen Welt zurechtzufinden. Wir erleben Elisha zu einem Zeitpunkt, wo sie sich schon etwas eingelebt hat und in einer Bar arbeitet. Todesfälle die in ihrer näheren Umgebung passieren zwingen sie dazu, Hilfe anzunehmen. Und das von niemand anderen, als von Blane – der nicht nur ein Auge auf sie geworfen hat sondern dazu noch Polizist ist und scheinbar selber von Geheimnissen umwoben ist.

 

Die Autorin hat es hier geschafft, einen absolut tollen Spannungsbogen aufzubauen und zu erhalten. Ständig kommen neue Erkenntnisse und Ereignisse dazu, die mich unbedingt wissen lassen wollten, wie es denn wohl weitergehen mag. Ich war vom Setting und von den Charakteren mehr als fasziniert und konnte mich hier wirklich gut einfinden.

Mit Kristallschimmer ist der Autorin eine wirklich tolle Geschichte gelungen. Zudem eine tolle „Fortsetzung“ in dieser Reihe die jedoch wirklich unabhängig voneinander gelesen werden können.

 

 

No Comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO