Emily Bones: Die Stadt der Geister von Gesa Schwartz

Posted: 3. September 2018 by charmingbooks

Quelle: Planet!

eBook: 11,99 €

Print: 14,99 €

416 Seiten

Verlag: Planet! in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH (17. Juli 2018)

Vom Hersteller empfohlenes Alter: 10 – 12 Jahre

 

 

Ein Schmöker mit atmosphärischem Setting und eine Geschichte, die Tim Burton verfilmen würde

Emily glaubt zu träumen, als sie sich eines Nachts in einem Grab wiederfindet. Aber es ist kein Traum. Entsetzt stellt sie fest, dass sie gestorben ist und nun als Geist auf dem Friedhof Père Lachaise herumspuken muss. Aber sie denkt gar nicht daran, sich damit abzufinden. Denn sie ist keines natürlichen Todes gestorben, und fortan hat Emily nur noch ein Ziel: Sie will ihren Mörder finden und sich das Leben zurückholen, das er ihr gestohlen hat. Doch das ist selbst für einen Geist viel gefährlicher, als Emily es je für möglich gehalten hätte …

(Quelle: Planet!)

 

Erst einmal vorab – vielen Dank an den Verlag für das zur Verfügung gestellte Rezensionsexemplar. Dies hat übrigens keinerlei Auswirkungen auf meine Meinung – die wie bisher konstruktiv und grundehrlich von mir wiedergegeben wird.

Gesa Schwartz ist mir gerade im Bereich der Jugendfantasy / Fantasy ein Begriff und ich habe die Geschichten und Bücher von ihr immer gerne gelesen. Jetzt hat sie wieder ein neues Werk herausgebracht, allerdings kein Jugendbuch sondern ein Kinderbuch. Die Aufmachung dieses Buches ist wahnsinnig toll und vermittelt unglaublich viele Eindrücke. Dieses dunkle Buch mit den goldenen Stanzungen ist einfach nur traumhaft und hinterlässt bei Kinderaugen bestimmt einen bleibenden Eindruck.

In diesem Buch geht es um Emily – die in ihrem Sarg erwacht und sich auf die Suche Ihres Mörders begibt. Ich war sehr auf Ihr Abenteuer gespannt und auf die Erklärung was Ihr passiert ist und ob Emily ihren Mörder wohl finden würde …

Der Schreibstil der Autorin ist hier einfach famous. Sie hat alles sehr bildhaft gestaltet und mir genug Raum für meine Fantasy gelassen. Zudem konnte ich direkt von Anfang an mit Emily alles zusammen erkunden – als würde ich wie eine kleine Spinne auf Ihrer Schulter hocken und die ganze Zeit über durch ihre Augen schauen. Zudem ist er wirklich locker und leicht zu lesen und voller Humor – sie konnte mich das eine oder andere mal wirklich richtig zum Lachen. Hiervon kann man einfach nur begeistert sein.

Emily ist ein junges erst gerade 13 Jahre altes Mädchen – die mit ihrer neuen Situation umgehen muss. Ich fand es beeindruckend. Sie ist sehr willensstark, lässt sich von Ihren Zielen nicht abbringen und Flucht für ihr Leben gern. Wie ein kleiner Rohrspatz… Aber Emily findet schnell Freunde, die ihr in der Eingewöhnungszeit beiseite stehen und sie auf ihrem Weg begleiten. Ich kompletter Weg wird mit viel Humor und Sarkasmus gespickt – man muss Emily dadurch einfach lieben.

Alle Charaktere sind wahrlich toll gezeichnet. Ob es Emily ist, Cosimo, Raphael oder Balthasar – völlig egal. Alle haben eine absolute Daseinsberechtigung in diesem Buch und machen die Geschichte zu etwas großartigem. Der Autorin ist hier ein wundervolles Kinderbuch gelungen – welches nicht nur durch eine spannende und humorvolle Geschichte punkten kann, nein. Es gibt unseren Kindern auch etwas mit auf dem Weg – das Kampfgeist sich immer lohnt und man nie bei den ersten Schwierigkeiten aufgeben sollte. Das man im Leben immer Ziele vor Augen haben sollte, um diese zu erreichen und wofür es sich auch lohnt zu kämpfen. Außerdem zeigt uns  Emily das Angst keine Schmaach ist und man sich hierfür überhaupt nicht schämen muss.

Eine Geschichte mit unglaublich tollen Werten, grandiosen Charakteren und einen famousen Schreibstil und Setting. Wer Gesa Schwartz liebt, sollte sich auch diesem Kinderbuch widmen.

 

Emily Bones – Die Stadt der Geister ist eine sehr sarkastische und humorvolle Geschichte mit grandiosen Protagonisten die jeder für sich einfach nur genial ist und unglaublich einnehmend.

 

 

No Comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO