Worte, die leuchten wie Sterne von Brigid Kemmerer

Posted: 12. August 2018 by charmingbooks

Quelle: HarperCollins

eBook: 13,99 €

Print: 16,00 €

368 Seiten

HarperCollins; Auflage: 1 (1. August 2018)

Vom Hersteller empfohlenes Alter: 12 – 15 Jahre

Originaltitel: More Than We Can Tell

 

Rev hat immer noch mit den Schatten seiner harten Kindheit zu kämpfen. Aber seine liebevolle neue Familie hilft ihm dabei zu heilen.

Emma ist ein Computerfreak und hat selbst ein Online-Spiel entwickelt. Die virtuelle Welt ist wie ihr zweites Zuhause.

Doch plötzlich erhält Rev Briefe von seinem leiblichen Vater, der ihm nicht nur seelische Narben zugefügt hat. Und auch Emma erhält beängstigende Nachrichten von einem Online-Troll, der ihr das Leben zur Hölle macht. In dieser schweren Zeit treffen die beiden aufeinander – und fühlen sofort eine besondere Verbindung. Können sie sich gegenseitig helfen, die traumatischen Ereignisse zu überwinden?

»Ihr werdet bis spät in die Nacht aufbleiben, um diesen berühenden Roman zu Ende zu lesen.«
Booklist über »Der Himmel in deinen Worten«

(Quelle: HarperCollins)

Bereits im Vorgängerband hat die Autorin Brigid Kemmerer uns Leserschaft gezeigt, dass sie ganz hervorragend mit Worten umgehen kann und wunderbare Charaktere zu Tage bringt. Ich habe mich sehr auf diesen Band „Worte, die leuchten wie Sterne“ gefreut – welches als Fortsetzung anzusehen ist, da man schon viel von Rev im vorigen Band erfahren hat.

Rev ist dabei sich in seinem Leben zurecht zufinden und kämpft mit seiner Vergangenheit. Er ist auf einem guten Weg und dann tauchen diese Briefe auf. Briefe von einem Vater den er am liebsten gar nicht kennen würde … Briefe die ihm immer wieder die Vergangenheit vor Augen halten und es für ihn schwer machen … Zu solchen Zeiten ist es immer ratsam einen guten Freund zu haben – mit dem ein Austausch möglich ist und bei dem man sich fallen lassen kann. Diesen guten Freund findet Rev auf Umwegen in Emma. Emma ist ein kluges tapferes Mädchen und ein kleiner Nerd… auch ihr spielt man übel mit und ihr Leben gerät aus den Fugen … auch Emma lernt wie wichtig es ist, in solchen Zeiten jemanden an seiner Seite zu wissen.

Bei dieser Geschichte erlebt man eine tiefe Verbundenheit der Charaktere. Fehler die begangen werden und aus denen man lernt. Eine Weiterentwicklung der Protagonisten erlebt man hier hautnah mit und man wird von ihnen gezeichnet.

Ich konnte mich sehr tief in diese Geschichte fallen lassen. Habe eine große Empathie und vor allem Sympathie zu den Charakteren aufgebaut und mit Ihnen gelitten. Ich wünschte, ich hätte den beiden auf ihrem langen steinigen Weg beistehen dürfen.

Eine sehr emotionale und sehr beeindruckende Geschichte. Mit außergewöhnlichen Protagonisten die mein Herz im Sturm erobern lassen und durch viele Phasen von Emotionen begleitet haben. Bitte liest es, es wird euch berühren, zerstören und wieder zusammensetzen. Ein Herzensbuch.

 

 

No Comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO