Empire of Ink 2: Die Macht der Tinte von Jennifer Alice Jager

Posted: 28. März 2018 by charmingbooks

eBook: 3,99 € | 377 Seiten | Impress Verlag |
07. September 2017

Die neue Fantasy-Reihe der Bestseller-Autorin von »Sinabell« und »Being Beastly« geht weiter!

**Band 2 der märchenhaften Reihe über Buchwelten und die Magie der Tinte**

Endlich kennt Scarlett die wirkliche Bedrohung ihrer Welt und die liegt nicht in den Bewohnern des Empire of Ink, dem Königreich, das einst durch die Macht des geschriebenen Wortes erschaffen wurde. Die eigentliche Gefahr lauert in der Organisation, die dieses Volk jagt. Um das Tintenreich vor dem Untergang zu bewahren, bleibt Scarlett nur eine Möglichkeit: Die Flucht vor dem Mann, der sie liebt, in eine Welt voller Drachen, Könige und Magie…

Märchenhaft erzählt führt die Erfolgsautorin Jennifer Alice Jager ihre Leser in ein Königreich, in dem die Geschichten und Figuren ihrer Lieblingsbücher lebendig werden. Eine magische Welt aus Tinte und Fantasy, die vollkommen begeistert und mit außergewöhnlichen Charakteren und zahlreichen überraschenden Wendungen aufwartet.

//Alle Bände der Fantasy-Dilogie über die Magie der Tinte:

— Empire of Ink 1: Die Kraft der Fantasie
— Empire of Ink 2: Die Macht der Tinte
— Empire of Ink: Alle Bände der Fantasy-Reihe über die Magie der Tinte in einer E-Box!//

Diese Reihe ist abgeschlossen.

Die Macht der Tinte ist der zweite Band der Empire of Ink Reihe aus der Feder von Jennifer Alice Jager. Bereits Band 1 hat mich in eine wundervolle epische Welt hineingezogen und ich war absolut gespannt auf den zweiten Band. Das Cover ist farblich anders gehalten, passt aber gestalterisch wunderbar zu Band 1. Die Autorin hat einen lockeren leichten Schreibstil gewählt, wodurch man sich gut in die Geschichte einfinden kann. Vor allem ist die Geschichte so wortgewaltig, das vor meinen Augen stets alles in Bildern ablief und das hat mich absolut gefesselt.

Scar ist in diesem Band wirklich über sich heraus gewachsen und hat sich fantastisch entwickelt. Sie weiß mittlerweile wer die Bedrohung ist und geht dieses mit viel Unterstützung und Hilfe an. Die Entwicklung der anderen Charaktere ist ebenfalls wunderbar zu verfolgen und man wird hier das eine oder andere mal wirklich hervorragend überrascht. Viele neue Charaktere und altbekannte Buchwesen laufen einem über den Weg und begleiten einem die ganze Zeit, was ich wirklich toll fand. Auch wurden meine offenen Fragen und wirklich – die hatte ich nach Band 1 zur Genüge – wunderbar aufgeklärt und haben mir mehr Durchblick verschafft. Die Tintenwelt hat die Autorin wundervoll gezeichnet und meine Fantasy kannte hier keinerlei Grenzen.

Dieser Band hat mich von der Tiefe her sehr beeindruckt, genauso wie die von der Autorin erschaffene Welt. Die Charaktere sind stark, einnehmend und wirklich gigantisch.

Ein klasse Abschluss – eine herausragende Welt.

 

 

 

No Comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO