Ewig und du von Emily Bähr

Posted: 7. Februar 2018 by charmingbooks

 

eBook: 3,99 €

347 Seiten

Impress Verlag

04. Januar 2018

 

 

 

**L(i)eben bedeutet du und ich**
Nach einem Unfall und sechsmonatigem Koma ist die 18-jährige Lefke an den Rollstuhl gefesselt. Ihre Zeit als Schulprinzessin ist damit vorbei und auch ihre Karriere als Model muss sie an den Nagel hängen. Für Lefke ist das ein Weltuntergang. Sie kann sich nicht vorstellen, jemals wieder glücklich zu werden, und fasst den folgenschweren Entschluss, ihrem Leben ein Ende zu bereiten. Doch dann taucht ausgerechnet ihr unfassbar attraktiver Nachbar Louis auf. Er stellt lauter ungemütliche Fragen und hat irrsinnige Ausflugspläne. Jeden Tag aufs Neue. Bis die Welt langsam nicht mehr ganz so schwarz aussieht…

Mit »Ewig und du« ist Emily Bähr ein Roman voller Hoffnung gelungen, der die düsterste Zeit mit einem Sonnenstrahl erhellt und beweist, dass es im Leben manchmal nur auf die richtige Einstellung ankommt.

»Ewig und du« ist ein in sich abgeschlossener Einzelband.

Ewig und du, das Debüt von Emily Bähr welches im  Impress Verlag erschienen ist. Der Klappentext klingt faszinierend, überzeugend und melancholisch. Ganz im Gegensatz zum Cover, welches durch seine farbenfrohe Art ein absoluter Anziehungsmagnet ist und ganz viel Lebensfreude verspricht.

Aufgrund einer Monatsaufgabe bei der Carlsen Challenge 2018, habe ich mich diesem Buch gewidmet. Ich hatte es schon direkt zum Erscheinungstermin erworben und die Challenge gab den nötigen Ansporn, mich an dieses Buch zu wagen.

Der Einstieg in das Buch gelang mühelos. Emily Bähr hat einen fabelhaften lockeren Schreibstil und sich einer leichten Umgangssprache bedient. Die Autorin hat eine eigenwillige Protagonistin erschaffen – wobei hier nicht nur Ihre Art sehr eigenwillig ist, sondern auch Ihr Name. Lefke – ein für mich typischer Norddeutscher Name, allerdings nicht dort wo Lefke zur Schule geht. Alleine die Aussprache und diese Verdeutlichung dessen fand ich total witzig und ultrasympathisch, auch wie Lefke hiermit umgegangen ist.

Der Anfang ist doch mehr oder minder melancholisch und sehr depressiv, Lefke macht dies aber mit ihrem schwarzen Humor absolut wett. Ich mag bzw. liebe ja schwarzen Humor oder sarkastischen Humor, allerdings gibt es einfach Bücher in denen dieser wirklich sehr überzogen wirkt. Hier passte er wunderbar zur Geschichte und auch zu dem Typ den Lefke darstellt. Ansonsten ist Lefke schon eine starke Persönlichkeit, auch wenn Sie etwas Zeit benötigt, bis sie Ihren Hintern hoch bekommt und wieder mehr hell als dunkel sieht.

Ihr Gegenpart Louis hat mit seiner eigenen Welt und seinem eigenen Leben zu kämpfen und trotzdem finde ich den Moment, wo er Lefke begegnet und ihr gegenübertritt wirklich Zucker. Die ruhige Art die er ausstrahlt und seine Art, die er einfach mitbringt stehen genau im Gegensatz zu Lefke. Für mich sind die beiden in etwa wie Feuer und Wasser. Die Autorin hat mich auf eine wundervolle Reise mitgenommen, in der Lefke über sich hinauswächst und auch Louis immer mehr aus sicher herauskommt, trotz seiner „Krankheit“. Da ich nicht spoilern möchte, werde ich hier nicht näher drauf eingehen.

Es ist einfach herrlich zu lesen und mitzuerleben, wie zwei junge Menschen sich näher kommen ohne sich dessen bewusst zu sein und sich unterstützen und halt geben. Ewig und du ist eine sehr berührende, sarkastische und auch traurige Geschichte die mein Herz sofort für sich eingenommen hat.

Der Schreibstil der Autorin ist für mich einfach grandios, fesselnd und packend. Genau meine Welt, von der ich noch so unglaublich viel mehr lesen möchte. Mit diesen beiden sehr authentischen und mich absolut überzeugenden Charakteren hat die Autorin mich total gefangen genommen. Die Geschichte fand ich dramatisch, witzig und einfach phänomenal.

Eine klare und absolute Leseempfehlung. Endlich eine Autorin die Ironie und Sarkasmus perfekt äußern kann ohne überzogen zu wirken.

 

No Comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO