MeeresWeltenSaga 5: Mit der reißenden Strömung der Antarktis von Valentina Fast

Posted: 1. Februar 2018 by charmingbooks

eBook: 3,99 €

341 Seiten

erschienen am 02. November 2017

im Impress Verlag

**Finde den Meeresschatz in deinem Herzen**
Dunkelrote Flossen und lichtlose Ozeane. Adellas letzte Reise beginnt mit dem größten Verrat ihres bisherigen Daseins als Media. Mutterseelenallein wacht sie in einer dunklen Unterwasserhöhle auf und blickt in die plötzlich glanzlos gewordenen Augen ihrer einst so großen Liebe. Zur Marionette fremder Pläne gemacht, verliert Adella alles, was ihr jemals wichtig war – die Kontrolle über ihr Leben sowie die Kontrolle über sich selbst. Die Einzigen, die ihr jetzt noch helfen können, sind ihre Freunde. Doch wer wird stärker sein? Ihre Unterwassergefährten oder die Seelen, denen sie noch einen Gefallen schuldet?

//Alle 5 Bände der fantastischen Unterwasser-Reihe:
— MeeresWeltenSaga 1: Unter dem ewigen Eis der Arktis
— MeeresWeltenSaga 2: Mitten im Herzen des Pazifiks
— MeeresWeltenSaga 3: In den endlosen Tiefen des Atlantiks
— MeeresWeltenSaga 4: Zwischen den Wellen des Indischen Ozeans
— MeeresWeltenSaga 5: Mit der reißenden Strömung der Antarktis//

Diese Reihe ist abgeschlossen.

Mit der reißenden Strömung der Antarktis ist der letzte und somit finale Band der MeeresWeltenSaga. Das Cover ist passend zu den anderen Bänden gewählt und lässt diese als Reihenverband erkennen.

Die Autorin ist mit Ihrer Reihe gewachsen, auch wenn ich nach Betrachtung aller, doch etwas enttäuscht bin. Mir hat das fesselnde einfach gefehlt – diese Reihe kann mit Ihrem Debüt der Royal Reihe einfach nicht mithalten.

Dieser Band ist düsterer als seine Vorgänger. Ist komplexer und spannender in seiner Handlung. Alle bekannten Charaktere spielen hier wieder eine tragende Rolle und auch die Bande um Adella wächst immer mehr zusammen und ist hier wirklich wie eine Familie zu sehen. Was das betrifft, hat mir dieser Band wirklich großartig gefallen.

Zum Ende hin gab es auch einige Überraschungen mit denen ich nicht gerechnet habe und im großen und ganzen konnte mich dieser Band überzeugen. Auf die Reihe betrachtet kann ich das nicht mit 100 %iger Sicherheit sagen, da es doch so die ein oder andere Schwäche gab.

Gelungener Abschluss einer etwas schwächelnden Reihe…

 

 

No Comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO